Newsarchiv 2024


Alemannia Mariadorf stellt die Weichen für die Zukunft

Die Ära von Sebastian Wirtz und Marcel Klein geht weiter.

 

Die langjährigen Coaches haben ihre Verträge um ein weiteres Jahr verlängert und werden auch in der Saison 2024/25 die Geschicke der Ersten Mannschaft leiten.

 

Bereits seit 2021 ist Sebastian Wirtz, der hauptverantwortliche Trainer des Bezirksligisten. Damit geht der 30-jährige ab dem Sommer bereits in seine 4. Saison als Coach der Landalemannia.

 

Uns war klar, dass wir mit Basti weiterarbeiten wollen. Er hat 2021 die Mannschaft in einer schwierigen Phase übernommen und ist mit Herzblut dabei. Ihn zeichnet vor allem seine Detailverliebtheit und Zielstrebigkeit aus und er ist auch nach wie vor mit maximalem Engagement dabei. Wir bleiben auf unserem Weg und führen diese sehr vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit auch über die aktuelle Saison hinaus fort", erklärt der sportliche Leiter Stephan Hummers.

 

Marcel Klein, der Mariadorfer durch und durch ist, unterstützt seit vielen Jahren in diversen Funktionen die Erste Mannschaft und steht Sebastian Wirtz auch weiterhin als Co- bzw. Torwarttrainer zur Seite.

 

Auch Domenique Armbruster, der seit Beginn der Saison Steven Ritterbex als Betreuer unterstützt, wird ebenfalls mit in die neue Saison gehen!

 

Der SV Alemannia Mariadorf freut sich, dass auf der Trainerposition frühzeitig Klarheit herrscht und man so nun auch in die Planungen für die neue Saison einsteigen kann